Vita

 



 

Geboren wurde ich 1965 in Staßfurt.

Die Leidenschaft fürs Schreiben habe ich schon früh entdeckt. Doch anders als andere Autoren, fühlte ich mich nicht von Anfang an dazu berufen, Schriftsteller zu werden. Ich wollte Tierärztin werden. Fragen Sie nicht, wie ich auf die unsinnige Idee verfallen bin, Betriebswirtschaft zu studieren. Nachdem ich das Studium beendet hatte, bin ich auf Umwegen bei der Sparkasse gelandet, wo ich nun bereits seit über zwanzig Jahren arbeite und zwischenzeitlich wohl schon zum Inventar gehöre.

Irgendwann hab ich zum Schreiben zurückgefunden. Seither habe ich etliche Kurzgeschichten und Gedichte geschrieben.

Meine Kurzgeschichte "Zauberwald" ist 2011 in der Anthologie "Krimis aus der Hexenküche" veröffentlicht worden. Ende Dezember 2013 ist mein Katzenkrimi "Kater Brummel" erschienen, ab Februar 2014 gibt es den "Kater Brummel" auch als E-Book.

Ich wohne mit meiner Familie im Harz, in Friedrichsbrunn. Zu unserer Familie gehören auch ein Kater, eine Katze und ein kleiner Hund, die sich alle super verstehen. Ein paar Bilder von unseren Vierbeinern können Sie in der Galerie bewundern.

Ich liebe es, mit unserem Hund durch die Wälder zu streifen, vorbei am Hochmoor, wo es seltene Orchideen gibt. Zur großen Gassirunde gehört auch immer eine Pause am Gondelteich. Dort beobachten wir im Sommer die Libellen, die in schillernden Farben über dem Wasser ihre Runden drehen und manchmal auf einer der vielen Seerosen landen. Nur einen Steinwurf entfernt, liegt die Trollblumenwiese. Im Herbst, wenn die Trollblumen schon lange verblüht sind, findet man dort die wunderschöne, aber giftige Herbstzeitlose. Doch mein Lieblingsplatz ist die Bank an den sieben Birken mit Blick auf den Hasenwinkel und die Pferdekoppeln ...

 

Und wenn Ihr noch mehr über mich wissen wollt, dann kommen hier noch ein paar Fakten:


Als Kindergartenkind (ich war 5 oder 6 Jahre) wollte ich Tigerdompteur werden und Winnetou heiraten.

Meine große Schwäche ist Schokolade. Ich versuche, einen großen Bogen darum zu machen, aber wenn
sich doch zufällig eine Schokoladentafel hierher verirren sollte, hat sie keine große Überlebenschance.
Fragt die Gummibärchen, die können Euch das bestätigen ... falls noch welche da sind.

Ich liebe Thriller in jeglicher Form (Bücher, Filme, Serien), weil ich den Nervenkitzel mag – auch wenn
ich mir an den schlimmen Stellen die Augen zuhalte.


Ich kann am besten schreiben, wenn mein Kater auf 
dem Drucker liegt, denn es ist viel schwieriger zu schreiben, 

wenn er auf der Tastatur liegt. 


Und ich glaube, dass es niemals zu spät ist,
seinen Träumen zu folgen. 

 

 

 

 

 

In meinem Geburtsjahr 1965

... wurden auch Joanne K. Rowling, Ben Stiller und Anke Engelke geboren. 

Dem Postzugräuber Ronald Biggs gelang 1965 die Flucht aus dem Wandsworth-Gefängnis in London
mittels einer Strickleiter. 

1965 wurden Pink Floyd und die Scorpions gegründet und in New York wurde der Film "Doktor Schiwago" uraufgeführt.

Und vielleicht lief an meinem Geburtstag im Radio "The Last Time" von den Rolling Stones, denn das war damals die Nr. 1 in den Single Charts.